Slide background

Ausgewählte Publikationen von summ-it in relevanten Medien.

Publikationen

Publikationen der summ-it Unternehmensberatung

Bietet Ihr Unternehmen erstklassige Produkte oder Dienstleistungen an? Dies sollten Sie kommunizieren. Und zwar so, dass auch Ihre Zielgruppe davon erfährt.

Ausgewählte Publikationen in relevanten Medien

Output Management Overview - summ-it Unternehmensberatung

Transparenz und Übersicht mit Output Management Overview Um Output Management weiter voranzutreiben, haben ca. 50 Unternehmen (Hersteller und Dienstleister) im Bitkom Arbeitskreis ,,Output Solutions“ eine Marktübersicht Output Management erstellt.

Document Process Outsourcing - summ-it Unternehmensberatung

Wie gut bilden Unternehmen ihre Mitarbeiter aus? Das verrät der Deutsche Bildungspreis 2016. Die Compass Gruppe hat es mit ihrem „DPO Qualifizierungskonzept“ in der Kategorie Innovationspreis unter die besten acht Teilnehmer geschafft. Dafür hat der TÜV Süd dem Zusammenschluss mittelständischer Systemhäuser mit Sitz in Overath das Exzellenzsiegel verliehen.

Marktübersicht Output Management - summ-it Unternehmensberatung

Output Management ist eine extrem komplexe Angelegenheit. Um zu erkennen, wie viele Aufgaben einzelne Lösungen abdecken, muss man schon tief in der Materie stecken. Das macht den Markt ziemlich unübersichtlich. Fragt man die Anbieter selbst nach ihren Leistungen, dann können alle alles und natürlich besser als andere.

Automatisierter Kundenservice – summ-it Unternehmensberatung

Was zeichnet einen guten Kundenservice im Versicherungsgeschäft aus? Neben fachkundigem Personal ist es vor allem ein professionelles E-Mail-Management. Eine Bestandsaufnahme bei drei Kfz-Versicherern.

Input Management Navigator - summ-it Unternehmensberatung

Unternehmen sehen sich im Alltag mit Anfragen über eine Vielzahl von Kommunikationskanälen konfrontiert, die integriert bearbeitet, denen aber zugleich differenziert begegnet werden muss. Neben den klassischen Eingangskanälen Papierpost und Fax nimmt heute die E-Mail eine besondere Rolle ein, aber auch Social Media Kanälen, Kollaborationsplattformen und anderen neuen Kommunikationsmedien kommt eine wachsende Bedeutung zu. Omni-Channel-Input-Management betrachtet […]

Global communications – summ-it Unternehmensberatung

Agile Kundenkommunikation bedeutet, dass Korrespondenz direkt aus dem Geschäftsprozess heraus erstellt wird. Sinnvoll weil effizient sind integrierte Lösungen.

Bitkom Output Management Cloud – summ-it Unternehmensberatung

Die Wachstumsraten sind beeindruckend: Cloud Computing ist fraglos einer der innovativsten und meistdiskutierten Ansätze zur dynamischen Bereitstellung und Abrechnung von IT-Leistungen. Gebetsmühlenartig werden die unbestreitbar vorhandenen Vorteile von diversen Anbietern widerholt. Allerdings sollten mögliche Projekte mit Bedacht angegangen werden, denn ist die Cloud-Falle erst einmal zugeschnappt, kann dies schnell zu einem Kontrollverlust mit Rechtsfolge führen.

Contentmarketing der summ-it Unternehmensberatung trifft!

Für Unternehmen in Deutschland gewinnt Con­tentmar­ke­ting zu­neh­mend an Be­deu­tung. Dies hat die »CM-Entscheider-Studie 2015: Re­le­vance – Per­for­mance – Tech­no­logy – Ef­fi­ci­ency« er­ge­ben. Die Stu­die ba­siert auf 100 In­ter­views mit Ge­schäfts­füh­rern und Mar­ke­tin­gent­schei­dern in mitt­le­ren und gro­ßen Un­ter­neh­men. Da­nach wird die Be­deu­tung von Con­tent Mar­ke­ting für über drei Vier­tel der Un­ter­neh­men deut­lich zu­neh­men.

Mit Rekordumsatz und einem profitablen Wachstum von +43,8% schließt summ-it zum 31.12. das Geschäftsjahr 2015 ab.

Bitkom Output Navigator - summ-it Unternehmensberatung

Um die Entwicklung des Output Management gemeinsam zu gestalten, organisieren sich 50 Anbieter aus der Branche im Bitkom-Arbeitskreis Output Solutions. Die meisten von ihnen bieten komplexe Lösungen für den Dokumentenoutput an, andere sind beratend tätig – im Vorfeld der Systemauswahl oder auch bei der konkreten Einführung von Systemen bzw. Umsetzung von Projekten.

Die IT-gestützte Vernetzung zwischen Verbraucher und Versorger nutzt beiden Seiten. Dem Kunden bringt sie mehr Komfort und geringere Kosten, dem Energieversorger neues Umsatzpotenzial. Dafür müssen letztere aber ihre Abläufe modernisieren und neue digitale Geschäftsmodelle entwickeln.

Innovative Versicherungsprodukte - summ-it Unternehmensberatung

Die Ansprüche der Versicherungsnehmer haben sich im digitalen Zeitalter stark gewandelt. Vor allem die „Digital Natives“ – also potenzielle Kunden unter 35 Jahren, stellen eine ganz neue Herausforderung für Versicherer dar: Individuell zugeschnitten, flexibel, ad hoc verfügbar und transparent sollen Versicherungsprodukte sein. TIA Technology hat eine Standardsoftware entwickelt, die genau diese Anforderungen erfüllt: Die Lösung […]

Optimaler Kundenservice - summ-it Unternehmensberatung

Die Anfragen landen automatisch beim Richtigen: ITyX kategorisiert und priorisiert Kundenäußerungen, jetzt auch mit digitalem Nachfolger des Leitz. Das Geld liegt in den Prozessen, und Prozesskosten sind wettbewerbskritisch. Optimaler Kundenservice ist die Herausforderung eine Flut von Anfragen über traditionelle und über Web-2.0-Kanäle und in verschiedenen Formaten. Bei RWE sind das über 20.000 schriftliche Kundenanliegen pro […]

Bitkom Customer Engagement – summ-it Unternehmensberatung

Der Finanzsektor wurde in den letzten Jahren durch eine Reihe von Skandalen erschüttert – mit teils dramatischen Auswirkungen auf etablierte Unternehmen. Dadurch hat die wichtigste „Währung“ – das Vertrauen von Kunden in ihre Finanzdienstleister – massiv gelitten. Parallel dazu drängt eine Reihe neuer Wettbewerber mit innovativen Produkten aggressiv in diesen ohnehin gesättigten Markt.

Neue Geschäftsmodelle und ein vernetzter Kundenservice sind der Schlüssel für die digitale Transformation von Versicherungsunternehmen.

Output Management Navigator - summ-it Unternehmensberatung

Output Management ist eine der zentralen Kommunikationsschnittstellen von Unternehmen und somit aus dem Geschäftsalltag nicht mehr wegzudenken. Ergänzend zu klassischen Kommunikationskanälen wie Brief, Web-Portal, E-Mail und Fax sind in den letzten Jahren zahlreiche „hybride“ Kanäle entstanden: E-Postbrief, De-Mail, IncaMail sowie Regify sind einige der bekanntesten Vertreter. Zwischenzeitlich sind selbst neue Kanäle wie WhatsApp, SMS, Twitter und Facebook […]

Digitalisierung der Poststelle – summ-it Unternehmensberatung

Digitalisierung der Poststelle Tipps und Tricks für eine effiziente Eingangsverarbeitung der Zukunft Regelbasierte Lösungen, die nach fest definierten Schlagworten (Keywords) suchen, stoßen spätestens bei unstrukturierten Nachrichten (E-Mail, Social Media, Chat) an ihre Grenzen. Zu groß und komplex wären die Regelwerke, die man hierfür hinterlegen müsste. Sie folgen keiner Logik und müssen ständig unter sehr hohem […]

Längst wird auch im Geschäftsalltag auf allen möglichen Kanälen kommuniziert. Das Output-Management vernetzt die Kanäle miteinander.

Seit langem ist die Künstliche Intelligenz (KI) ein Zauberwort für die neuen Abläufe in den Büros und Organisationen. Schon bei ihrem Eingang können KI-Lösungen Dokumente sowie unstrukturierte Informationen wesentlich schneller und präziser analysieren als der Mensch. Das wird tiefgreifende Konsequenzen haben: Fallabschließende Verarbeitung vom Capturing im Eingangsportal der Informationslogistik über die Bearbeitung bis zum Postausgang.

Hybride Kunden - summ-it Unternehmensberatung

Hybride Kunden beeinflussen das Output Management Die Wucht der digitalen Transformation ist auch im Output Management deutlich spürbar. Immer schneller entstehen neue und leistungsfähige Alternativen zu traditionellen Prozessen und Lösungen. Die Digitalisierung wird etablierte Geschäftsmodelle fundamental verändern.

Die zunehmende Digitalisierung wird die Wirtschaft massiv verändern. Denn sie führt dazu, dass Prozesse intelligenter werden, vernetzte Systeme ihre Daten austauschen und sich selbständig steuern. Die Digitalisierung wird zu völlig neuen Geschäftsmodellen führen und die Service-Ökonomie rund um Produkte und Dienstleistungen verändern. Welche neuen Anforderungen stellen sich damit für die Unternehmen, was sind die entscheidenden […]

KI basierte Textanalyse - versicherungsbetriebe Magazin Ausgabe 2014-04

Was zeichnet einen guten Kundenservice im Versicherungsgeschäft aus? Neben fachkundigem Personal ist es vor allem ein professionelles E-Mail-Management. Eine Bestandsaufnahme bei drei Kfz-Versicherern.

Guter Kundenservice durch professionelles E-Mail Management - postmaster Magazin Ausgabe 2015-05

Was zeichnet einen guten Kundenservice im Versicherungsgeschäft aus? Neben fachkundigem Personal ist es vor allem ein professionelles E-Mail Management. Bei Deutschlands Autoversicherern hapert es mit dem Service. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie des Deutschen Instituts für Servicequalität (DISQ) im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv. Laut der bei insgesamt 31 Filial- und Direktversicherern durchgeführten Erhebung sind die größten Schwächen im E-Mail Management zu lange Bearbeitungszeiten […]

Kundendialog per E-Mail - summ-it Unternehmensberatung

Kundendialog per E-Mail Was zeichnet einen guten Kundenservice im Versicherungsgeschäft aus? Neben fachkundigem Personal ist es vor allem ein professionelles E-Mail-Management. Eine Bestandsaufnahme bei drei Kfz-Versicherern.

Die Grundlage für eine konsistente Beantwortung von Kundenanfragen ist ein lückenloser und für jeden Sachbearbeiter nachvollziehbarer Kommunikationsverlauf ohne Informationsverlust. Doch oft ist der Automatisierungsgrad im Service-Management nicht ausreichend. Dies ist jedoch eine Voraussetzung, um Anfragen schnell und vor allem umfassend beantworten zu können.

Guter Kundenservice durch optimales E-Mail Management - summ-it Unternehmensberatung

Was zeichnet einen guten Kunden-Service im Versicherungsgeschäft aus? Neben fachkundigem Personal ist es vor allem ein professionelles E-Mail Management. Eine aktuelle Studie unter Kfz-Versicherern hat allerdings gerade hier deutliche Schwächen ausgemacht. Eine Bestandsaufnahme von Unternehmensberater Jochen Maier, summ-it, gibt Aufschluss.

Eingangspost intelligent automatisieren - summ-it Unternehmensberatung

Dokumente, E-Mails, Web und Social Media: eine Welle von textbasierten Mitteilungen droht Service-Organisationen zu überfluten. Mit klassischen, regelbasierten Prozessen wird nur ein Bruchteil davon in verwertbare Informationen umgewandelt. Die Folge: manuelle Arbeitsschritte, fehlende Integration, ständige Medienbrüche. Ohne Lösungen, um die Eingangspost intelligent zu automatisieren, stehen Unternehmen vor großen Herausfroderungen.

Geschäftsprozesse industrialisieren - postmaster Magazin Ausgabe 2015-01

Multichannel-Input ist Alltag in Unternehmen: Während die Posteingangsprozesse beim Scannen von Papierpost seit Jahren erprobt sind, ist die Integration von E-Mail als Posteingangskanal häufig mit vielen manuellen Tätigkeiten verbunden. Eine der zentralen Fragen lautet: Wie lassen sich Geschäftsprozesse industrialisieren?

Vernetzte Serviceökonomie - summ-it Unternehmensberatung

Wenn das Systemhaus Ityx zur jährlichen iBPM-Konferenz einlädt, dann geht es immer in eine ambitionierte Industrie-Location, in diesem Jahr am 25. und 26. September in die alte Tuchfabrik in Euskirchen. „Digitale Transformation: Wege in vernetzte Serviceökonomie“ lautete das Generalthema.

Dokumentendruck und -versand einfach online auslagern. Quelle: summ-it Unternehmensberatung.

Es geht leicht von der Hand: Ein Geschäftsbrief ist erstellt und befindet sich mit einem Klick im Online-Portal. Ein Verantwortlicher prüft das Schriftstück und erteilt die Freigabe. Aller Aufwand mit Druckern, Briefumschlägen, Frankierung und die Hektik, Wichtiges zur Post zu bringen, entfällt.

Die E-Mail ist eine der beliebtesten Kommunikationsformen im beruflichen Alltag. Aber mit der Beliebtheit dieses Mediums steigt auch das Volumen der täglich im Unternehmen eingehenden E-Mails. Damit die Mitarbeiter trotz der Informationsflut nicht den Überblick verlieren, erklärt Bitkom in einem neuen Leitfaden „Best Practice: Digitale Post im Geschäftsbetrieb“ den strukturierten Umgang mit der elektronischen Post.

Optimale Bestandsführung - summ-it Unternehmensberatung

Durch den Einsatz der TIA Lösung entwickelt K&M neue, innovative  Versicherungsprodukte einfacher und schneller und ist so bestens für eine erfolgreiche Zukunft gerüstet. Deutliche Verkürzung der Time to Market bei der Entwicklung und Einführung neuer Versicherungsprodukte durch den Fachbereich Moderne und zukunftssichere Bestandsführung Weiterer Ausbau der Innovationsführerschaft von K&M mithilfe der TIA Lösung Integrierte Lösung […]

KI basierte Textanalyse der neuen Generation Immer wieder erobern Computer bislang den Menschen vorbehaltene Domänen. Längst unterstützen sie uns bei Entscheidungen – unter Abwägung einer ungeheuren Vielzahl von Parametern und Einflüssen, in einer Qualität und Geschwindigkeit, die wir Menschen nicht mehr erreichen können. Auch vor Service-Prozessen in Contact Centern und Posteingangs-Abteilungen machen sie nicht halt.

Multi Channel Input Management Software - summ-it Unternehmensberatung

Ziel intelligenter und automatisierter Dokumentenerfassung in mittleren bis großen Unternehmen ist die Umwandlung von textbasierten Nachrichten jedes Formats, jedes Typs und jedes physischen und elektronischen Eingangskanals in verwertbare Informationen für die Weiterverarbeitung.

Optimale Dokumentenproduktion – summ-it Unternehmensberatung

Auf der DMS EXPO 2014 stellt GM Consult eine innovative Lösung für eine optimale Dokumentenproduktion vor. Im Fokus: zentrale Produktion von dezentral erstellten Dokumenten.

Input Management - summ-it Unternehmensberatung

Das industrielle Zeitalter hat schon immer Werkzeuge, Dienste und Technologien hervorgebracht, die unsere  alltäglichen Gewohnheiten radikal veränderten. Das lnternet mit seinen Derivaten E-Mail, E-Business und E-Commerce ist auch bloß ein Stück industrielle Revolution. Erstaunlich ist lediglich, mit welcher beispiellosen Geschwindigkeit das Web unsere Kommunikationsgewohnheiten verändert hat – und weiterhin verändert.

Automatisierte Poststelle - summ-it Unternehmensberatung

Die automatisierte Poststelle senkt Kosten Geschäftsprozesse automatisieren in Zeiten von Datenflut, Cloud & Mobility Wenn es um die „Technisierung“ der Poststelle geht, ist die ITyX AG ein Primus im Markt für ECM- und DMS-Lösungen. Auf dem Poststellenleitertag 2014 in Bonn zeigt das Kölner Unternehmen seine Software für Posteingang, E-Mail und Knowledge-Management. Der Clou: die Lösungen basieren auf modernen Verfahren […]

Fehlertolerantes Input Management - summ-it Unternehmensberatung

Fehlertolerantes Input Management der nächsten Generation Prozessoptimierung und automatisierte Erkennungsraten von mehr als 90 Prozent. Die Digitalisierung von Geschäftsprozessen hat viele Vorteile: Mit wenigen Mausklicks können Informationen und Dokumente digital erstellt und weitergeleitet werden. Der Nachteil dieser Flexibilität: Häufig befinden sich die für die weitere Bearbeitung benötigten Informationen irgendwo im Dokument, im „Body“ einer E-Mail […]

Multi Channel Input Management Software - summ-it Unternehmensberatung

Über die zahlreichen Vorteile der neuen modernen Output-Plattform berichtet Ansgar Schneider, Teamleiter Output Management bei den Barmenia-Versicherungen. Mit dem Großrechner wurde bei den Barmenia-Versicherungen auch die vor vielen Jahren in Cobol selbst entwickelte Anwendung zur Erstellung der individuellen Korrespondenz in den Ruhestand geschickt. Die ursprüngliche Terminalanwendung wurde durch Dopix ersetzt, das sich als ein Java-Applet mit WYSIWYG-Oberfläche im Browser präsentiert. </strong

Alltag in Unternehmen: Zur kosteneffizienten Kommunikation mit ihren Kunden setzen Unternehmen auf weitestgehend standardisierte Prozesse – sehr zum Leidwesen der Kunden, die sich eine individuelle Bearbeitung wünschen, bei der ihr Anliegen im Vordergrund steht. Auf der anderen Seite ist für Unternehmen die Bereitstellung von Informationen, sowohl elektronisch als auch in Form von Papier, eines der […]

Partnerschaft IBM und icon - summ-it Unternehmensberatung - summ-it Unternehmensberatung

Partnerschaften müssen gelebt werden – auf vielen Ebenen. Versicherer stehen in der Pflicht, sich ihren Kunden gegenüber partnerschaftlich zu verhalten. Diesen Paradigmenwechsel geben sie an ihre Partner weiter. Um in einem immer stärker durch Verdrängung definierten Markt erfolgreich zu sein, braucht es neue Ansätze. Globale Anbieter gehen auf Mittelständler zu und umgekehrt, um für ihre […]

Mobile APP - summ-it Unternehmensberatung

Mobile APP prüft versicherte Objekte TIA Technology bringt eine mobile App für die Vor-Ort Prüfung von versicherten Objekten auf den Markt TIA Technology, ein führender Anbieter von Standard-Softwarelösungen für die weltweite Schaden-/Unfall- und Lebensversicherungsbranche, gibt die Freigabe seiner neusten Mobilitätslösung für Objektprüfer im Außendienst bekannt: TIA Mobile Inspector.

Die Bösen schlafen nicht Weder Schreckensmeldungen über Datenkriminalität noch der NSA-Skandal konnten die Mehrzahl der kleinen und mittleren Unternehmen ernsthaft beunruhigen. Doch sie wiegen sich in falscher sicherheit, wenn man Experten glauben darf. Umfrageergebnisse, nach denen ein großer Teil der Mittelständler bereits Opfer von Hackern geworden ist, stützen diese Behauptung.

Kundenorientierte Arbeitsabläufe - summ-it Unternehmensberatung

VIS wählt TIA Technology, um kundenorientierte Arbeitsabläufe zu unterstützen TIA Technology ermöglicht Islands führendem Versicherer eine noch bessere Kundenzufriedenheit und die Modernisierung von Arbeitsabläufen.

White Paper Production - summ-it Unternehmensberatung

White Paper Production Die Transaktionsdokumente-Produktion ist die Lokomotive der Digitaldruck-Entwicklung. Weltweit boomt die Digitaldrucktechnik, aber überall werden grafische Betriebe insolvent. Heute kann man variabel individualisierte Druckprodukte genauso schnell und in fast derselben Qualität drucken wie auf den schnellsten Offsetmaschinen aus Heidelberg oder Offenbach, doch gleichzeitig schwankt das monatlich veröffentlichte Stimmungsbarometer des Druckerverbandes BVDM zwischen pessimistisch und sehr pessimistisch. Eine Branche […]

White Paper Production - aus weiß wird Gold - summ-it Unternehmensberatung

White Paper Production Moderne Produktion Moderne Druckmaschinen, die Massenjobs genauso schnell verarbeiten wie kleine Losgrößen, garantieren höchste Qualität für jede Art von Schriftstücken – für Transaktionsdokumente wie Rechnungen, Kontoauszüge und Abrechnungen, genauso wie für Flyer, Broschüren und weitere Marketing-/Vertriebsunterlagen.

Sicherer Datenabgleich - summ-it Unternehmensberatung

Sicherer Datenabgleich Validierung von OCR-Ergebnissen sowie signifikante Verbesserung von Automatisierungsraten dank fehlertolerantem, sicherer Datenabgleich 19 Milliarden Briefe werden pro Jahr in Deutschland verschickt – ca. die Hälfte davon erhalten Unternehmen als Eingangspost. Zwar sind Lösungen für das Scannen eingehender Papierpost seit Jahren im Einsatz, allerdings sind die Erkennungsraten häufig nicht zufriedenstellend. Die Folge: Teure, manuelle Nachbearbeitungsprozesse.

Rechnungsproduktion mit White Paper Production - summ-it Unternehmensberatung

Optimale Rechnungsproduktion mit White Paper Production E.VITA stellt zusammen mit GM Consult die Verbrauchsabrechnung auf vollfarbigen Digitaldruck um und macht sie damit zum wirkungsvollen Marketinginstrument.

Schnelle SEPA Umstellung - summ-it Unternehmensberatung

Schnelle SEPA Umstellung ist möglich Unisys, InovoOlution und die Output AG bündeln ihre Expertise und bieten modular aufgebaute Dienstleistungen für die kosteneffiziente und flexible Umstellung auf SEPA