summ-it Unternehmensberatung: Marketing Strategie ✅ Go to Market in Deutschland ✅ Content Marketing ✅ Online Marketing ✅ SEO ✅ WordPress ✅ Inbound Marketing ✅ ☎ +49 711 184262-90

Die automatisierte Poststelle senkt Kosten

Geschäftsprozesse automatisieren in Zeiten von Datenflut, Cloud & Mobility
Wenn es um die „Technisierung“ der Poststelle geht, ist die ITyX AG ein Primus im Markt für ECM- und DMS-Lösungen. Auf dem Poststellenleitertag 2014 in Bonn zeigt das Kölner Unternehmen seine Software für Posteingang, E-Mail und Knowledge-Management. Der Clou: die Lösungen basieren auf modernen Verfahren aus Semantik und Linguistik. Sie erfassen und verstehen textbasierte Inhalte aus Dokumenten, E-Mails und Archiven und können diese weitestgehend automatisiert verarbeiten.
Weiterlesen

Fehlertolerantes Input Management der nächsten Generation

Prozessoptimierung und automatisierte Erkennungsraten von mehr als 90 Prozent.
Die Digitalisierung von Geschäftsprozessen hat viele Vorteile: Mit wenigen Mausklicks können Informationen und Dokumente digital erstellt und weitergeleitet werden. Der Nachteil dieser Flexibilität: Häufig befinden sich die für die weitere Bearbeitung benötigten Informationen irgendwo im Dokument, im „Body“ einer E-Mail oder in deren Anlagen, und müssen vom Empfänger manuell gesucht, extrahiert und validiert werden.

Weiterlesen

Schnelles Verständnis für komplexe Sachverhalte sowie kreative und individuelle Ideen zeichnen die summ-it Unternehmensberatung aus. Durch langjährige Kenntnis der Software-Branche mit speziellem Fokus auf Input-, Customer-Communication-, Enterprise-Content- sowie Output-Management kennen wir den Markt bestens und sind sehr gut vernetzt.
Weiterlesen

Über die zahlreichen Vorteile der neuen modernen Output-Plattform berichtet Ansgar Schneider, Teamleiter Output Management bei den Barmenia-Versicherungen.
Mit dem Großrechner wurde bei den Barmenia-Versicherungen auch die vor vielen Jahren in Cobol selbst entwickelte Anwendung zur Erstellung der individuellen Korrespondenz in den Ruhestand geschickt. Die ursprüngliche Terminalanwendung wurde durch Dopix ersetzt, das sich als ein Java-Applet mit WYSIWYG-Oberfläche im Browser präsentiert.
</strong
Weiterlesen

Alltag in Unternehmen: Zur kosteneffizienten Kommunikation mit ihren Kunden setzen Unternehmen auf weitestgehend standardisierte Prozesse – sehr zum Leidwesen der Kunden, die sich eine individuelle Bearbeitung wünschen, bei der ihr Anliegen im Vordergrund steht. Auf der anderen Seite ist für Unternehmen die Bereitstellung von Informationen, sowohl elektronisch als auch in Form von Papier, eines der wichtigsten Bindeglieder zu Ihren Kunden.
Weiterlesen

Mit einer Umsatz- und Ertragssteigerung im mittleren zweistelligen Prozentsatz sind die Ergebnisse die besten, die das Unternehmen je erreicht hat.
Weiterlesen

Partnerschaften müssen gelebt werden – auf vielen Ebenen. Versicherer stehen in der Pflicht, sich ihren Kunden gegenüber partnerschaftlich zu verhalten. Diesen Paradigmenwechsel geben sie an ihre Partner weiter. Um in einem immer stärker durch Verdrängung definierten Markt erfolgreich zu sein, braucht es neue Ansätze. Globale Anbieter gehen auf Mittelständler zu und umgekehrt, um für ihre Kunden innovative Lösungen zu schaffen.
Ein Beispiel: die Kooperation von IBM und icon. Doch wie kann eine solche Partnerschaft zwischen einem global aufgestellten Großkonzern und einem mittelständisch geprägten IT-Unternehmen aussehen?

Darüber unterhielten sich Uwe Seltmann, Mehrheitsgesellschafter der icon-Unternehmensgruppe und Stefan Riedel, Vice President Insurance, IBM Deutschland. Partnerschaft IBM und icon.
Weiterlesen

Mobile APP prüft versicherte Objekte

TIA Technology bringt eine mobile App für die Vor-Ort Prüfung von versicherten Objekten auf den Markt

TIA Technology, ein führender Anbieter von Standard-Softwarelösungen für die weltweite Schaden-/Unfall- und Lebensversicherungsbranche, gibt die Freigabe seiner neusten Mobilitätslösung für Objektprüfer im Außendienst bekannt: TIA Mobile Inspector.
Weiterlesen

VIS wählt TIA Technology, um kundenorientierte Arbeitsabläufe zu unterstützen

TIA Technology ermöglicht Islands führendem Versicherer eine noch bessere Kundenzufriedenheit und die Modernisierung von Arbeitsabläufen.
Weiterlesen

Die Bösen schlafen nicht

Weder Schreckensmeldungen über Datenkriminalität noch der NSA-Skandal konnten die Mehrzahl der kleinen und mittleren Unternehmen ernsthaft beunruhigen. Doch sie wiegen sich in falscher sicherheit, wenn man Experten glauben darf. Umfrageergebnisse, nach denen ein großer Teil der Mittelständler bereits Opfer von Hackern geworden ist, stützen diese Behauptung.
Weiterlesen