Beiträge

Roboter bei Versicherungen

Roboter bei Versicherungen - summ-it Unternehmensberatung

Roboter bei Versicherungen

Immer mehr Versicherungen setzen Roboter bei Standardaufgaben ein

Zurich Deutschland setzt ab sofort auf sogenannte Software Roboter die auf Methoden der Künstlichen Intelligenz (KI) basieren. Allerdings kommen diese nicht in der Kundenberatung zum Einsatz, sondern unterstützen Sachbearbeiter im Fachbereich bei verwaltungstechnischen Vorgängen, wie etwa dem Bearbeiten von Kündigungen in der Lebensversicherung.

Weiterlesen

Vernetzter Kundenservice – aber sicher!

Vernetzter Kundenservice versicherungsbetriebe Magazin - summ-it Unternehmensberatung

Vernetzter Kundenservice versicherungsbetriebe Magazin – summ-it Unternehmensberatung

Die Digitalisierung zwingt Versicherungen zur Weiterentwicklung ihrer Geschäftsmodelle. Die disruptive Wirkung des digitalen Wandels wird sich in den kommenden Jahren weiter beschleunigen. Neue Geschäftsmodelle sowie ein vernetzter Kundenservice sind der Schlüssel für die digitale Transformation von Versicherungsunternehmen.
Weiterlesen

Legacy Replacement sowie neue Geschäftsmodelle für das Versicherungsgeschäft der Zukunft

Legacy Replacement sowie neue Geschäftsmodelle für das Versicherungsgeschäft der Zukunft - summ-it Unternehmensberatung

Legacy Replacement – summ-it Unternehmensberatung

Die Versicherungsbranche steht mit dem Rücken zur Wand. Ertragssäulen brechen weg, branchenfremde Anbieter drängen in den Versicherungsmarkt und wildern im Bestandsgeschäft. Legacy Replacement, neue Geschäftsmodelle, ein vernetzter Kundenservice sowie flexible Kern-Versicherungssysteme sind der Schlüssel für die digitale Transformation von Versicherungs-unternehmen.

Weiterlesen

Automatisierter Kundenservice: Schnelligkeit und Qualität sind im Kundendienst der Versicherer zunehmend gefragt.

Automatisierter Kundenservice bei Kfz-Versicherern: Schwächen im E-Mail-Verkehr

Was zeichnet einen guten Kundenservice im Versicherungsgeschäft aus? Neben fachkundigem Personal ist es vor allem ein professionelles E-Mail-Management.
Eine Bestandsaufnahme bei drei Kfz-Versicherern.
Weiterlesen

Smartenergy

Smartenergy - summ-it Unternehmensberatung

Smartenergy – summ-it Unternehmensberatung

Smartenergy: Ein Platz auf dem Smartphone des Verbrauchers

Die IT-gestützte Vernetzung zwischen Verbraucher und Versorger nutzt beiden Seiten. Dem Kunden bringt sie mehr Komfort und geringere Kosten, dem Energieversorger neues Umsatzpotenzial. Dafür müssen letztere aber ihre Abläufe modernisieren und neue digitale Geschäftsmodelle entwickeln.

Weiterlesen

Innovative Versicherungsprodukte

Innovative Versicherungsprodukte - summ-it Unternehmensberatung

Innovative Versicherungsprodukte – summ-it Unternehmensberatung

Innovative Versicherungsprodukte – schneller zum Kunden

Die Ansprüche der Versicherungsnehmer haben sich im digitalen Zeitalter stark gewandelt. Vor allem die „Digital Natives“ – also potenzielle Kunden unter 35 Jahren, stellen eine ganz neue Herausforderung für Versicherer dar: Individuell zugeschnitten, flexibel, ad hoc verfügbar und transparent sollen Versicherungsprodukte sein. TIA Technology hat eine Standardsoftware entwickelt, die genau diese Anforderungen erfüllt: Die Lösung vereinfacht und beschleunigt die bislang langwierige Entwicklung und Einführung neuer Versicherungsprodukte und birgt enormes Potenzial für Versicherer.

Weiterlesen

Was zeichnet einen guten Kundenservice im Versicherungsgeschäft aus

Kfz-Versicherer: Schwächen im E-Mail-Verkehr

Was zeichnet einen guten Kundenservice im Versicherungsgeschäft aus? Neben fachkundigem Personal ist es vor allem ein professionelles E-Mail-Management.

Eine Bestandsaufnahme bei drei Kfz-Versicherern.

Weiterlesen

Professionelles E-Mail Management sorgt für guten Kundenservice

Guter Kundenservice durch professionelles EMail Management - postmaster Magazin Ausgabe 2015-05 - summ-it Unternehmensberatung

Guter Kundenservice durch professionelles EMail Management – postmaster Magazin Ausgabe 2015-05

E-Mail Management

Was zeichnet einen guten Kundenservice im Versicherungsgeschäft aus?

Neben fachkundigem Personal ist es vor allem ein professionelles E-Mail Management.

Eine Bestandsaufnahme bei drei Kfz-Versicherern

Bei Deutschlands Autoversicherern hapert es mit dem Service. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie des Deutschen Instituts für Servicequalität (DISQ) im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv. Laut der bei insgesamt 31 Filial- und Direktversicherern durchgeführten Erhebung sind die größten Schwächen im E-Mail Management zu lange Bearbeitungszeiten und ungenügende Kompetenz bei der Beantwortung.

Weiterlesen

Guter Kundenservice durch optimales E-Mail Management

Guter Kundenservice durch optimales E-Mail Management - BIT Magazin Ausgabe 2015-03 - summ-it Unternehmensberatung

Guter Kundenservice durch optimales E-Mail Management – BIT Magazin Ausgabe 2015-03

Kunden-Service bei Kfz-Versicherern offeriert Schwächen im E-Mail Management

Was zeichnet einen guten Kunden-Service im Versicherungsgeschäft aus? Neben fachkundigem Personal ist es vor allem ein professionelles E-Mail Management.

Eine aktuelle Studie unter Kfz-Versicherern hat allerdings gerade hier deutliche Schwächen ausgemacht. Eine Bestandsaufnahme von Unternehmensberater Jochen Maier, summ-it, gibt Aufschluss.

Weiterlesen

Optimale Bestandsführung

Optimale Bestandsführung - summ-it Unternehmensberatung

Optimale Bestandsführung

Optimale Bestandsführung

Durch den Einsatz der TIA Lösung entwickelt K&M neue, innovative  Versicherungsprodukte einfacher und schneller und ist so bestens für eine erfolgreiche Zukunft gerüstet

 

  • Deutliche Verkürzung der Time to Market bei der Entwicklung und Einführung neuer Versicherungsprodukte durch den Fachbereich
  • Moderne und zukunftssichere Bestandsführung
  • Weiterer Ausbau der Innovationsführerschaft von K&M mithilfe der TIA Lösung
  • Integrierte Lösung automatisiert die Korrespondenzerstellung

Weiterlesen