Beiträge

Schnelle SEPA Umstellung

SEPA Umstellung - summ-it Unternehmensberatung

SEPA Umstellung – summ-it Unternehmensberatung

Schnelle SEPA Umstellung ist möglich

Unisys, InovoOlution und die Output AG bündeln ihre Expertise und bieten modular aufgebaute Dienstleistungen für die kosteneffiziente und flexible Umstellung auf SEPA

Weiterlesen

Digitaler Posteingang

Digitaler Posteingang SBK: summ-it Unternehmensberatung

Digitaler Posteingang bei der SBK

Digitaler Posteingang / Digitalisierung des Posteingangs

Rund zehn Millionen Dokumente mit 25 Millionen Seiten gehen jährlich bei der Siemens-Betriebskrankenkasse ein – überwiegend als Papier, zunehmend auch per E-Mail: Abrechnungen für ärztliche Behandlungen, Kuren und Reha, Arbeitsunfähigkeitsnachweise, Fragebögen. Diese Unterlagen schnell und effizient zu erfassen, zu indizieren, den richtigen Dokumentenkategorien zuzuordnen und an die zuständige Fachabteilung zur Bearbeitung weiterzuleiten, war eine mühselige und teure Angelegenheit.

Weiterlesen

ECM integriert

ECM integriert - summ-it Unternehmensberatung

ECM integriert – summ-it Unternehmensberatung

ECM integriert CCM

ECM als Grundlage individueller Kundenkommunikation

Kunden erwarten, dass Schreiben ihrer Bank, Versicherung etc. konkrete und individuelle Antworten auf ihr Anliegen beinhalten bzw. passgenaue Angebote enthalten. Wenn Unternehmen im Posteingang – egal ob per Brief oder per E-Mail
– die eingehenden Dokumente klassifizieren, Inhalte extrahieren und gegen Bestandssysteme prüfen können, sind sie auch in der Lage, diese Informationen an das Korrespondenzsystem weiterzugeben.

Weiterlesen

SEPA Mitgliedstaaten im Endspurt

SEPA Mitgliedstaaten - summ-it Unternehmensberatung

SEPA Mitgliedstaaten – summ-it Unternehmensberatung

SEPA Mitgliedstaaten im Endspurt

Schnelle Lösung für Notfälle. Der Stichtag für die wichtigste Umstellung seit der Euro-Einführung ist seit dem Jahr 2008 bekannt, doch unzählige Unternehmen, Vereine und Behörden sind mit der Umsetzung des Gesetzes deutlich im Verzug: Erst ein Drittel der Unternehmen setzt Überweisungen im SEPA-Format bereits ein. Unisys, InovoOlution und die Output AG versuchen jetzt Unternehmen unter die Arme zu greifen, die zu spät dran sind: Modular aufgebaute Dienstleistungen sollen die kosteneffiziente und flexible Umstellung auf SEPA ermöglichen

Weiterlesen

Dahinter steckt System: Personalisierte Kundenkommunikation

Personalisierte Kundenkommunikation - summ-it Unternehmensberatung

Personalisierte Kundenkommunikation – summ-it Unternehmensberatung

Personalisierte Kundenkommunikation schafft Wettbewerbsvorteile

Für Banken und Finanzdienstleister ist die Bereitstellung von Informationen, sowohl elektronisch als auch in Form von Papier, eines der wichtigsten Bindeglieder zu Ihren Kunden. Das enorm gestiegene Volumen an Geschäftsdokumenten bedingt ein leistungsfähiges Korrespondenzsystem sowie die Integration aller relevanten Informationen zum aktuellen Geschäftsvorgang in die Kundenkorrespondenz. Anschreiben, Angebote und Berichte als Brief, als E-Mail oder als PDF zum Download im Portal sind die „Visitenkarte“ eines Unternehmens und bestimmen maßgeblich, wie dieses von Kunden wahrgenommen wird.

Weiterlesen

Die Post Revolution: Der neue Weg zum Kunden

Post Revolution Bit Magazin - summ-it Unternehmensberatung

Post Revolution Bit Magazin – summ-it Unternehmensberatung

Die Post Revolution

19 Milliarden Briefe werden pro Jahr in Deutschland verschickt – gut die Hälfte wäre durch elektronische Formate vermeidbar. Gleichwohl hält der Postversand in Papierform die Stellung, denn geschätzte 90 Prozent der E-Mails sind Spam. Um den Postempfänger sicher, eindeutig und nachvollziehbar erreichen zu können, gab es bisher zum postalischen Versand keine sinnvolle Alternative.

Weiterlesen

Personalisierte Kundenkommunikation schafft Wettbewerbsvorteile

Kundenkommunikation Postmaster Magazin - summ-it Unternehmensberatung

Kundenkommunikation Postmaster Magazin – summ-it Unternehmensberatung

Personalisierte Kundenkommunikation schafft Wettbewerbsvorteile

Für Banken und Finanzdienstleister ist die Bereitstellung von Informationen, sowohl elektronisch als auch in Form von Papier, eines der wichtigsten Bindeglieder zu Ihren Kunden. Das enorm gestiegene Volumen an Geschäftsdokumenten bedingt ein leistungsfähiges Korrespondenzsystem sowie die Integration aller relevanten Informationen zum aktuellen Geschäftsvorgang in die Kundenkorrespondenz. Anschreiben, Angebote und Berichte als Brief, als E-Mail oder als PDF zum Download im Portal sind die „Visitenkarte“ eines Unternehmens und bestimmen maßgeblich, wie dieses von Kunden wahrgenommen wird.

Weiterlesen

Effiziente Vorgangsbearbeitung

Effiziente Vorgangsbearbeitung - BIT Magazin Ausgabe 2012-05 - summ-it Unternehmensberatung

Effiziente Vorgangsbearbeitung – BIT Magazin Ausgabe 2012-05

Effiziente Vorgangsbearbeitung

Während die Posteingangsprozesse beim Scannen von Papierpost erprobt sind, ist die Integration von E-Mail als Posteingangskanal häufig mit vielen manuellen Tätigkeiten versehen.

Die Content-Service-Plattform Copix von Icon verbindet das Input- mit dem Output-Management, ermöglicht die unternehmensweite Integration von Informationen und erlaubt eine 360°-Sicht auf alle Dokumente in den Archivsystemen.

Weiterlesen

Dokumentenverarbeitung – Output wird Input

docFORUM zeigt 360° Dokumentenverarbeitung - BIT Magazin Ausgabe 2012-05 - summ-it Unternehmensberatung

docFORUM zeigt 360° Dokumentenverarbeitung – BIT Magazin Ausgabe 2012-05

Dokumentenverarbeitung 360° – aus Output wird Input

In ihrer Gesamtbetrachtung ist die elektronische Dokumentenverarbeitung eine „unendliche Geschichte“: Input wird zu Output, Output wird zu Input. Auf der DMS Expo 2012 in Stuttgart bieten die Experten des Docforums interessierten Besuchern die Möglichkeit, solche nahtlosen Prozesse anhand von praktischen Beispielen zu erleben.

Weiterlesen