Alle Unternehmen erkennen irgendwann, dass ein Großteil ihres Marketings automatisiert werden kann. Die Zeiten, in denen man durch Wiedervorlagen daran erinnert wurde, einem Lead nachzugehen, sind endgültig vorbei. Oder Webseiten, die jedem Besucher die gleichen Angebote präsentieren, unabhängig davon, wie er auf der Seite angekommen ist.

Marketing-Automatisierung ist für große Unternehmen längst Standard.

Kleine und mittelständische Unternehmen fragen sich allerdings zurecht, ob sich eine Investition in eine Marketing-Automatisierung-Software lohnt.

8 Mythen über Marketing-Automatisierung

In den allermeisten Fällen rechnet sich Marketing-Automatisierung. Es ist dennoch wichtig zu verstehen, was sich lohnt – und was eben nicht. Hier sind acht Mythen über die Marketing-Automatisierung und die Wahrheit dahinter:

1. Marketing-Automatisierung bedeutet, Nachrichten automatisch zu versenden.

Automatisierte Marketing-Software sendet Nachrichten an potenzielle (und aktuelle) Kunden per E-Mail, Web, Social Media und Text.

Aber bei dem Konzept der Marketing-Automatisierung geht es um viel mehr als das automatische Versenden von Nachrichten. Es geht um die Steigerung und Maximierung Ihrer Effizienz, so dass Sie nicht jeden Tag die gleichen (oder ähnliche) Nachrichten an einzelne Kunden schreiben und senden müssen. Es geht auch darum, gezielt zu ermitteln, was Besucher Ihrer Website oder Ihres Geschäfts wirklich interessiert und ihnen passende Angebote zukommen zu lassen.

Außerdem können Sie die Daten hinter Ihren Aktionen analysieren und entscheiden, ob Sie Ihre Arbeitsabläufe optimieren müssen, um das Interesse und letztlich den Wert potenzieller Kunden besser zu erfassen.

summ-it Unternehmensberatung

2. Ein automatisiertes Marketing ist einfacher als manuelle Prozesse.

In vielerlei Hinsicht ist automatisiertes Marketing besser, aber macht es Ihnen das Leben leichter? Nicht immer.

Sie können Ihre automatisierten Marketingkampagnen nicht einfach einstellen und vergessen, vorausgesetzt, Sie haben einen strukturierten Vertriebsprozess und Sales-Funnel. Sie müssen überwachen, was jede Kampagne erreicht, indem Sie die von Ihnen gesammelten Daten für bestimmte Kundengruppen verwenden, um bessere Ergebnisse zu erzielen.

Automatisiertes Marketing erübrigt die Notwendigkeit, ad-hoc Aktionen durchzuführen. Stattdessen werden Ihre Ressourcen auf die Erstellung kreativerer und sympathischerer Workflows und Kopien ausgerichtet.

summ-it Unternehmensberatung

3. Automatisiertes Marketing ist nur für E-Mails gedacht.

Wie bereits erwähnt, wird Marketing-Automatisierung über eine Reihe von Kanälen eingesetzt, nicht nur über E-Mails.

Während E-Mail ein guter Ausgangspunkt ist, können Sie Marketing-Automatisierung tatsächlich nutzen, um mehr Optionen für Ihre Marketingkampagnen und Möglichkeiten der Lead-Akquisition zu eröffnen. Sammeln Sie kontinuierlich Informationen über Ihre Kunden, z.B. Telefonnummern, und finden Sie über Ihre Marketing-Plattform kreative Möglichkeiten, diese zu vermarkten.

Beschränken Sie Ihre Ambitionen nicht nur auf E-Mail-Marketing – kommunizieren Sie mit Ihren Interessenten & Kunden, wo immer diese mit Ihrer Marke interagieren, insbesondere mit Ihrer Webseite, über kontextbezogene Anmeldeformulare.
summ-it Unternehmensberatung

4. Marketing-Automatisierung eignet sich nur für große Unternehmen.

Egal wie klein Ihr Unternehmen auch sein mag, es rechnet sich fast immer, automatisierte Prozesse einige Ihrer manuellen Prozesse übernehmen zu lassen, damit Sie sich auf übergeordnete und interessantere Aufgaben konzentrieren können.

Immer mehr Softwareanbieter treten in den Markt ein, so dass auch die kleinsten Unternehmen ein Angebot finden, das ihrem Budget entspricht. Bauen Sie Ihre Marketing-Workflows in kleinem Rahmen auf und lassen Sie Ihre Prozesse mit Ihrem Unternehmen wachsen, anstatt zu versuchen, sie an Ihre Arbeitsweise anzupassen, sobald Sie mit dem Wachstum beginnen. Sie können sogar mit kostenlosen Tests auf vielen Plattformen beginnen, um zu sehen, welche Angebote für Ihr Unternehmen am sinnvollsten sind.

Marketing Automatisierung / Marketing Kampagnen - summ-it Unternehmensberatung

Marketing-Automatisierung mit summ-it generiert Leads und steigert Ihren Umsatz!

5. Automatisiertes Marketing kommt als roboterhaft und unpersönlich daher.

Ihre Marketing-Materialien werden nur roboterhaft und unpersönlich wirken, wenn Ihr Content keine Relevanz für Ihre Zielkunden hat. Sie können Ihre Materialien personalisieren, damit sie mit Ihren Kunden sprechen.

Eine weitere Möglichkeit, personalisierte Inhalte zu fördern, besteht darin, Kunden gezielt und spezifisch zu erreichen. Gruppieren Sie Personen in schlanken Workflows, damit Sie sicherstellen können, dass jede Person wirkungsvolle Inhalte erhält, die sich auf das beziehen, worauf sie bereits reagiert hat. Dies ist im Wesentlichen der Punkt der Marketing-Automatisierung – wenn Sie die Software also richtig verwenden, sollten Ihre Inhalte und Nachrichten als alles andere als unpersönlich erscheinen.

summ-it Unternehmensberatung

6. Automatisiertes Marketing wird traditionelle Systeme nicht ersetzen.

Vielleicht haben Sie das Gefühl, dass Ihre tradierte Marketing-Taktik noch funktioniert, so dass Sie diese nicht mit einer Investition in Marketing-Automatisierung „reparieren“ müssen.

Wenn Sie jedoch mit den Marktführern Ihrer Branche konkurrieren wollen, müssen Sie eine automatisierte Marketing-Software verwenden: Die Marketing-Software-Industrie wächst jährlich um 30%, und diejenigen, die sie derzeit nicht nutzen, planen, dies innerhalb der nächsten 12 Monate zu tun, so die Statistiken von Emailmonday.

Marketing-Technologie ist eindeutig die Zukunft des Marktes, wenn nicht gar die Gegenwart, so dass das Einsteigen nicht zur Debatte steht – es ist schlicht notwendig sein, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

summ-it Unternehmensberatung

7. Automatisiertes Marketing wird Ihrem Marketing nur einen temporären Schub geben.

Ihre Investition in automatisiertes Marketing wird sich tatsächlich auch auf andere Aspekte Ihres Unternehmens übertragen.

Beispielsweise kann die Marketing-Automatisierung Ihnen helfen, effizienter zu werden, wenn es um den Vertrieb geht. Laut MarketingSherpa werden nur 27% der Leads, die vom Marketing an den Vertrieb geschickt werden, qualifiziert sein. Marketing-Automatisierung kann Ihnen helfen, Leads nicht nur zu finden, sondern sie zu qualifizieren, zu bewerten, zu pflegen und über die gesamte Lebensdauer ihrer Zeit in Ihrem Sales-Funnel zu verwalten. Auf diese Weise verschwenden sie keine Zeit mehr, mit Leads zu interagieren, die keine Zukunft mit Ihrem Unternehmen haben.

summ-it Unternehmensberatung

8. Sobald ein Verkauf abgeschlossen ist, ist der automatisierte Marketingprozess beendet.

Das Ziel der Lead Generierung im Marketing ist es, neue Zielgruppen in Kunden zu verwandeln. Aber automatisiertes Marketing ist mehr als der Abschluss des ersten Verkaufs. Sie schaffen Möglichkeiten für Upsells, Cross-Selling und zukünftiges Engagement, die zu wiederholten Geschäften führen.

Sie sollten in der Lage sein, Post-Sale Workflows zu erstellen, die Interessenten und Kunden dazu anregen, mit Ihrem Unternehmen in Kontakt zu bleiben und nach neuen Angeboten, Rabatten, Produkten und mehr zu suchen.
Die Marketing-Automatisierung schafft eine neue Ära des Marketings, in der es weniger um die Umsetzung der Grundlagen als vielmehr um kreatives Denken geht.

Das macht das Marketing nicht einfacher, aber es macht es spannender. Zeit, die Mythen zu verwerfen und die Herausforderung anzunehmen.

Jetzt Kontakt aufnehmen:

Name *

E-Mail *

Nachricht *

Bitte wählen Sie die Flagge aus.

Hiermit willige ich ein, dass mich die summ-it Unternehmensberatung mittels Telefon, E-Mail oder Post kontaktieren darf. Mir ist bewusst, dass ich diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft, per E-Mail an info [at] summ-it.de oder über dieses Kontaktformular widerrufen kann. Wir setzen Sie davon in Kenntnis, dass durch den Widerruf der Einwilligung die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt wird.
Unsere Datenschutzerklärung.